Räume voller Licht durch die Kraft der Erlösung und Reinigung

Was ist eine energetische Hausreinigung? Und warum ist sie so wichtig? Ist das Wohnhaus bzw. ein Raum energetisch belastet und verschmutzt, kann es zu Schlafstörungen, Ängsten, Unwohlsein, Müdigkeit kommen. Man fühlt sich in seinem eigenen Zuhause nicht wohl, ohne einen Grund dafür benennen zu können. Meine Arbeit: Bei einer energetischen Hausreinigung gehe ich erst einmal durch die Räume, um festzustellen, was gebraucht wird. Zeigen sich schwere und belastende Energien, werden sie durch das Räuchern von Salbei gelöst. Durch die Kraft des Gebets können Fremdenergien oder verstorbene Seelen Heilung und Erlösung erfahren. Durch diese Reinigung bzw. Erlösung erhält der Raum/das Wohnhaus wieder eine ganz positive Schwingung sowie eine warme Ausstrahlung. Das wirkt positiv auf Körper, Geist und Seele.

Jasmin Ganzinger: „Ich bin Lichtschamanin - ohne medizinische oder psychologische Ausbildung. Ich stelle weder Diagnosen noch gebe ich Heilversprechen. Geistiges bzw. energetisches Heilen dient der Aktivierung von Selbstheilungskräften und ersetzt weder die Diagnose noch die Behandlung beim Arzt oder Heilpraktiker. Begonnene Therapien und/oder verordnete Medikamente sollten daher weder abgebrochen noch abgesetzt werden. Ich sehe meine Arbeit vielmehr in Ergänzung zu herkömmlichen Diagnose- und Therapieformen der Medizin und Psychologie. Dabei helfe ich den Menschen in die Eigenverantwortung zu gehen. Meiner Meinung nach spielen eine offene Haltung, bewusster Wille sowie die jeweilige Seelenlage eine entscheidende Rolle für Heilung und Genesung.“